Unsere Schule 

Unsere Medizinische Berufsfachschule ist eine öffentliche Schule und wird durch das Städtische Klinikum Dresden getragen. Mit einer über achtzigjährigen Tradition gehört sie zu den größten beruflichen Bildungseinrichtungen in Sachsen. 

Unser Trägerkrankenhaus, die Verbundkrankenhäuser, Pflegeheime, Laboratorien und Radiologische Praxen sind in den praktischen Teil der Ausbildung einbezogen. Damit wird eine praxisnahe und moderne Lehre gewährleistet.

Wir bieten jährlich etwa 200 Ausbildungsplätze an. In 31 Klassen werden rund 600 Schülerinnen und Schüler von ca. 40 Lehrerinnen und Lehrerin auf ihr künftiges Berufsleben vorberereit. 

Darüber hinaus sind nebenamtlich tätiges Lehrpersonal und zahlreiche Ärzte und Ärztinnen des Städtischen Klinikums Dresden an der Ausbildung beteiligt und sichern so ein hohes Niveau bei der Vermittlung von Erfahrungswissen aus der Praxis. 

Die Ausbildung an unserer Medizinischen Berufsfachschule ist schulgeldfrei, in fast allen Fachrichtungen erhalten Sie eine attraktive Ausbildungsvergütung.